Aktuelles

Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz der Tischtennisabteilung des TSV 1877 Ebersberg e.V.

Hier finden Sie alles Wissenswerte über die Tischtennissparte des TSV Ebersberg.

Sonntag, den 09. August 2009 um 11:38 Uhr

Josef Carpus und Florian Rinck gewinnen den Doppelwettbewerb des 4. Kurt-Schmiedel Gedächnissturniers beim SV Ampermoching.

Im Finale besiegten wir das gegnerische Doppel aus Hofolding souverän mit 3:0. Der Auftakt in Runde eins des Wettbewerbs war hingegen eher holprig. Gegen eine Kombination aus zwei Spielern der vierten Kreisliga hatte wir unerwartet große Probleme - diese waren sowohl spielerischer Natur als auch regeltechnischer Art, da mein Schläger als zu dick bezeichnet wurde (angeblich dicker als 2,6cm!!). Letztlich konnten wir uns aber trotz mäßiger Leitrung mit 3:1 durchsetzen. In Runde zwei wartete mit einem Doppel aus Karlsfeld (u.a. der spätere Turniersieger des Einzelwettbewerbs) der härteste Gegner des Wettbewerbs. Hier zeigten wir jedoch eine gute Leistung und konnten, nach teilweise sehenwerten Ballwechseln, verdient mit 3:1 in die dritte Runde vorstoßen. Hier bekamen wir es mit einer sehr kuriosen Paarung zu tun - hatten unsere Gegner doch nicht weniger als vier(!) verschiede Beläge auf Ihren Schlägern. Nachdem unsere taktischen Ideen im ersten Satz leider grandios versagten, beschlossen wir im zweiten Satz einfach draufloszuspielen. Dies führte uns dann letztlich auch zu einem 3:1 Sieg und damit ins Finale.

Im Einzelwettbewerb konnten wir beide unsere jeweiligen Gruppen souverän ohne Niederlage abschließen. Jedoch bekamen wir es im Achtelfinale beide jeweils mit den zwei spätern Finalisten zu tun. Somit war hier leider Endstation.

Insgesammt jedoch ein gut organisiertes Turnier mit freundlichen Leuten und ohne allzulange Wartezeiten.

Seiten